TaKeTiNa & Kokoro Yoga – forme einen unschlagbaren und friedvollen Geist

Als ich von meinem Training mit Mark Divine und seiner Crew in Encinitas, Kalifornien, zurückfliege, ist immer noch ein großes Lächeln in meinem Gesicht und eine tiefe Ruhe in meinem Kopf. Ich hatte letzten Sommer privat mit Mark trainiert und mich dieses Jahr in sein 200 Stunden dauerndes Kokoro-Yogalehrer-Trainingsprogramm eingeschrieben. Mark lud mich außerdem ein, einen TaKeTiNa-Workshop mit seiner Crew durchzuführen.

Mark ist ein unglaublich inspirierender Mensch. Nach seiner Karriere als legendärer NavySeal-Kommandeur entwickelte er die Methoden „Sealift“ und „Unbeatable mind“ als spirituelle Wege für Menschen, die das „Herz des göttlichen Kriegers“ entzünden und mentale Stärke entwickeln wollen. Seine 20-tägigen Trainings- und Kokoro-Camps waren für Athleten und Führungskräfte in vielen Bereichen inspirierend. Mehr dazu unter www.sealfit.com.

Der Höhepunkt dieser Methoden ist Kokoro Yoga, eine neue Form des Yoga, die Meditation und Pranayama-Übungen kombiniert und tiefe Zustände generiert, die es einem ermöglichen, für längere Zeit in einem Zustand des „Nicht-Atmens“ zu bleiben. Es nutzt die Kernprinzipien einer Kampfkunst und die sehr anspruchsvollen Sealift-Trainingsmethoden.

Das Training umfasst tiefe Betrachtungen über die Patanjalis Yoga-Sutras und das achtgliedrige Studium des Yoga, sowie extreme körperliche Herausforderungen, die einen tiefen Fluss von Vitalität, aber auch Schweiß hervorbringen, wie z.B. die „108 Sun Salutation / 100 Burpee-Challenge“. Verschiedene Pranayama-Übungen und innere Visualisierungen sind dazu gedacht, den Geist still zu halten und mentale Stärke zu formen.

Das Training mit den Lehrern, die eine hohe körperliche Fitness mit vollständiger emotionaler Kontrolle und einem wahrlich unschlagbaren Geist vereinen, war unglaublich inspirierend und manifestierte eine neue „Norm“ in meinem täglichen Leben.

Es stellte sich heraus, dass die langen TaKeTiNa Reisen für diese „Krieger“ eine ebenso große Herausforderung waren. Durch Phasen des Chaos hindurchzugehen, ist für „Seals und Krieger“ nicht neu, aber der Rhythmus scheint so tief in unserem inneren System verankert zu sein, dass dessen Verlust eine tiefe Ur-Reaktion provoziert, die sich mit einem „unschlagbaren Geist“ und der totalen Stille vereinbaren muss. Die TaKeTiNa Begegnungen verließen die Teilnehmer oft in Ehrfurcht, ein ähnliches Gefühl, welches ich nach Abschluss meines Trainings bei Mark hatte.

Während eines Abendessens beschlossen wir, dass wir in naher Zukunft einen Workshop anbieten wollen, der die Qualitäten und Lernwerkzeuge von Kokoro Yoga und TaKeTiNa für die breite Öffentlichkeit vereint.

Falls Sie Interesse hieran haben, schreiben Sie uns, um weiter informiert zu bleiben.

 

 

Was ist Kokoro Yoga

„Kokoro“ ist ein japanischer Begriff, der „Das göttliche Herz des Kriegers entzünden“ bedeutet. Dieses göttliche Kriegerherz tritt nicht in äußere Schlachten ein, es kämpft vielmehr gegen die Dämonen in sich, um Resilienz, Disziplin für die Praxis, Verantwortung und Leidenschaft im Dienst an anderen Mitmenschen zu vereinen.

 

KOKORO Yoga Unbeatable Mind Mark Divine

Power of Rhythm