Rhythm Leadership Alliance

Die Rhythm Leadership Alliance ist eine zukunftsweisende, rhythmusorientierte Kollaboration weltweit. Rhythmus in all seinen Facetten und Möglichkeiten wird hier genutzt, um das menschliche Potenzial in der modernen Gesellschaft voll auszuschöpfen.
Die Rhythm Leadership Alliance wurde von Reinhard Flatischler und Tupac Mantilla gegründet – zwei einflussreiche Persönlichkeiten in den Bereichen Musik, Performance, Coaching, Therapie und Meditation. Flatischler widmet sich neben der Entwicklung von TaKeTiNa außerdem vielen anderen “Power of Rhythm“ Projekten. Tupac Mantilla, für den Grammy-Award nominierte, ist Perkussionist und Gründer von PERCUACTION – eine globale Netzwerkplattformen für Perkussionisten. Beide haben Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen unterschiedlicher Größen und fokussieren ihr Coaching darauf, authentische und hervorragende Führungsqualitäten zu entwickeln.

Die Rhythm Leadership Alliance wird von Partnerunternehmen wie REMO und Autonom Health unterstützt. Nach erfolgreichen Kongressen in Panama und Kolumbien haben Reinhard und Tupac ihre Arbeit auch in China präsentiert.

Das Coaching Programm und Veranstaltungen von Rhythm Leadership Alliance werden unter anderem in Unternehmen wie BMW, IBM, Junglewood, Daimler, der deutschen Bundesagentur für Arbeit, dem Ministerium für internationale Angelegenheiten in Kolumbien und der Supercomputing AG abgehalten.